GUT ANKOMMEN, GUT DA SEIN, GUT WEGGEHEN:

Das verstehen wir unter Kita-Qualität

Ihre Kinder liegen uns am Herzen. In der Kindertagesstätte Happy Clouds sind die kleinen auch außerhalb der Familie gut aufgehoben.

 

Von Ankommen bis zum Abholen: Jeder soll sich bei uns wohlfühlen!

 

Wir bieten Kindern die Möglichkeit sich auf ihre eigene Weise zu entaflten. Durch unsere persönliche Betreuung zeigen wir den Kindern, dass wir sie wertschätzen und geben ihnen individuelle Zuwendung. Das gilt insbesondere auch für Kinder aus Migrationsfamilien, die zu unserem Kita-Alltag selbstverständlich dazugehören.

 

Unsere Kindertagesstätte ist ein Bildungsort für Kinder und deren Familien. Lernen wird hier nicht als Vorbereitung auf das Leben verstanden, sondern als intergrierter Teil des Lebens.

"UNSERE MITARBEITER HANDELN GANZHEITLICH"

das bezieht neben der Erziehung auch die Bildung und Betreuung mit ein.

UNSER PÄDAGOGISCHES LEITBILD

Kindern Wärme und Geborgenheit zu vermitteln und sie liebevoll dabei zu begleiten, die Welt zu erkunden – das ist unser Ansporn

Mit hoher Feinfühligkeit, außergewöhnlichen Ideen, moderner Methodik und unserer Begeisterung für Kinder setzen wir folgende pädagogische Schwerpunkte um:  

UNSERE PÄDAGOGISCHEN SCHWERPUNKTE

Wir sind bestrebt, unseren Kindern und Eltern immer nur das Beste und einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten.

Erfahrung! Zuverlässigkeit! Kompetenz!

 

Eine gute Beziehung mit den Kindern zu haben, ist unser Hauptaugenmerk. Mit dieser Beziehung möchten wir den Kindern die Möglichkeit geben, sich ihrer inneren Anlagen und Interessen entsprechend zu entfalten. Die Kinder sollen ihre eigene Identität entwickeln und im Alltag die Präsenz sowie die Wertschätzung verschiedener Sprachen und Kulturen konkret erfahren.
Die soziale Zugehörigkeit und Anerkennung bedeutet uns sehr viel, denn wir möchten den Kindern durch die Vermittlung von gesellschaftlich akzeptierten Werten und Normen auf die Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben in Deutschland vorbereiten, ohne ihre Wurzeln vernachlässigen zu müssen. Kinder brauchen das Gefühl der Sicherheit, die vor allem von den Eltern gegeben wird. Deshalb ist uns partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern sehr wichtig, denn Sie sind die ersten Erzieher*Innen ihrer Kinder.

Unsere Interkulturelle Kindertagesstätte „Happy Clouds“ dient der Vermittlung eines positiven Selbstwert- und Dazugehörigkeitsgefühls unter gleichzeitiger Anerkennung des Anderen sowie Offenheit, Achtung, Empathie, Toleranz, Multiperspektivität und Integrität. Diese wichtigen Merkmale bilden notwendige Kompetenzanforderungen im Umgang mit Inklusion und gesellschaftlicher Vielfalt. Alle am Leben einer Kindertagesstätte teilhabenden Personen sollten sich wertgeschätzt und in ihrer jeweiligen Einzigartigkeit respektiert fühlen.

Kindern Wärme und Geborgenheit zu vermitteln und sie liebevoll dabei zu begleiten, die Welt zu erkunden – das ist unser Ansporn

Mit hoher Feinfühligkeit, außergewöhnlichen Ideen, moderner Methodik und unserer Begeisterung für Kinder setzen wir folgende pädagogische Schwerpunkte um:  

-Entwicklung durch Vertrauen

 

-Im Rythmus des Kindes

 

-Do you speak Englisch

(nach Helen Doron - externes Angebot)

(Englisch mit Kaitlyn - internes Angebot)

 

-Abenteuer Bewegungswelt

(Fit und Aktiv mit Sport und Bewegung)

 

-Freispiel

(der Phantasie freien Lauf lassen)

 

-Projekte und Workshops

 

-Inseln, die zum Entdecken einladen

(Bildungsbereiche)

 

-Abenteuer Wissenschaft

(Forschen)

 

-In der Ruhe liegt die Kraft

(Entspannungsaktivitäten)

 

-Happy Clouds On Tour

(Ausflüge)

 

-Sprachförderung

(Singen - Sprechen- Bewegen mit Axsel Schmit)

 

-Kleine Kunst, ganz groß

(Kräativität)

 

Druckversion | Sitemap
© Interkulturelle Kindertagesstätte Happy Clouds