FAMILIENUNTERNEHMEN
 FAMILIENUNTERNEHMEN 

Laut und Leise

akustische Wahrnehmungsschulung

In der Bewegungschulung geht es nicht nur um die motorischen Grundfertigkeiten, auch die akustische Wahrnehmungsschulung kann man ideal in den Bewegungsstunden fördern.

Material:

nicht erforderlich

Alter:

ab 2 Jahre

Spielidee:

Die Kinder bewegen sich frei im Raum.
Die Bewegungsarten sollten variieren z.B. vor- und rückwärts, Handhaltung…

Beim Kommando „leise“ schleichen sie auf Zehenspitzen weiter, es soll ganz leise werden.
Beim Kommando „laut“ wird gestampft, getrampelt und richtig Krach gemacht.

Variante:

Die beiden Aufgaben werden durch vorher verabredete Handzeichen angezeigt.

Obstsalat

Wir lernen Obstsorten kennen

Schon im Kindergarten kann man sich mit dem Thema gesunde Ernährung beschäftigen. In dem Spiel Obstsalat lernen die Kinder Obstsorten kennen.

Material:

Stühle,
Buttons mit verschiedenen Obstsorten (2-4)

Alter:

ab 4 Jahre

Spielidee:

Jedes Kind spielt nun die Obstsorte, die auf seinem Button abgebildet ist, z.B. Apfel, Birne, Banane.
Ein Kind steht in der Kreismitte, die anderen Kinder sitzen auf den Stühlen.
Das Kind in der Mitte versucht einen Platz im Kreis zu ergattern.
Es nennt hierzu eine Obstsorte, z.B. Apfel. Die Kinder, die einen Button Apfel tragen, stehen auf und wechseln möglichst schnell ihre Plätze.
Das Kind aus der Kreismitte versucht einen freien Stuhl zu besetzen.
Gelingt das, bleibt ein anderes Kind für die Position im Kreis übrig.
Das Kind hat die Möglichkeit auch den Begriff „Obstsalat“ zu nennen.
Dann wechseln alle Kinder ihre Plätze.

Versteinerung- und Wackelzauber

Spannung und Entspannung

Ein Spiel, dass neben der Reaktionsfähigkeit auch den Wechsel von Spannung und Entspannung bei den Kindern fördert.

Material:

Musik

Alter:

ab 3 Jahre

Spielidee:

Die Kinder bewegen sich zur Musik durch den Raum.
Stoppt die Musik nennt der Übungsleiter ein Körperteil, das versteinert oder zu Wackelpudding (hin und her schlenkern, wackeln) wird.
Zum Beispiel: das Bein versteinern oder die Hand ist Wackelpudding.
Die Teilnehmer werden dadurch veranlasst sich intensiv mit einzelnen Muskelgruppen auseinanderzusetzen und diese zu aktivieren.
Im Verlauf des Spieles kann dann die Kombination zweier Zaubersprüche auftreten, z.B. der Mund versteinert und das Bein ist aus Wackelpudding.

Lauf Hase – Steh Hase

Fangspiel für die Osterzeit

Spiele ohne Material sind schnell und einfach umsetzbar. Dieses Fangspiel für die Osterzeit bringt viel Bewegung in die Gruppen und macht einfach nur Spaß!

Material:  

kein Material erforderlich

Alter:

ab 4 Jahre

Spielidee:

Je nach Teilnehmeranzahl werden 1-3 Fänger bestimmt.
Diese versuchen alle anderen Kinder, die Hasen, im Raum zu fangen, indem sie sie berühren und dabei „Steh Hase“ sagen.
Der gefangene Hase muss sofort still stehen bleiben und kann erst durch die Berührung eines anderen Hasen und dem Befehl „Geh Hase“ wieder am Spiel teilnehmen.
Das Spiel endet, wenn alle Hasen stehen oder nach gewisser Zeit ein Jägerwechsel vorgenommen wird.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Interkulturelle Kindertagesstätte Happy Clouds